Schulleben

Eine lebendige Schule

Unsere Schule ist ein lebendiger Organismus. Ständig im Wandel begriffen. Schüler bringen jeden Morgen etwas Neues mit: mit ihren Fragen an das Leben in einer sich stetig verändernden Welt. Ebenso verändern sich Lehrerinnen und Lehrer mit jedem Tag, mit jeder neuen Herausforderung und mit jedem individuellen Schüler, der den Weg zu ihnen gefunden hat.

Ebenso ist unser Schulleben geprägt von allen Elternhäusern, die mit ihrem Elan und ihren Fragen die täglichen Anforderungen mittragen und dadurch zur Entwicklung der Schule beitragen.

Der Schulalltag wird zudem getragen von der Kreativität, dem Engagement und der Begeisterung vieler: im Lehrerzimmer, im Schulbüro, in der Schulküche, in der WüM, im angrenzenden Kindergarten, rund um Haus und Gelände von vielen helfenen Händen, die wenig Aufhebens um ihre tägliche Arbeit machen. Die vielen Aktivitäten, die auch zusätzlich zum eigentlichen Unterricht stattfinden, sind Ausdruck eines vielseitigen Schaffens zum Wohle Ihrer Kinder.